Burmesen + Bombay vom Sonnenhang

Ihr Moderator ist Martin Tresing




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 40 | Aktuell: 34 - 15Neuer Eintrag
 
34


Name:
Christopher Höfs (christopher.hoefs@web.de)
Datum:Do 12 Okt 2017 13:33:12 CEST
Betreff:Zorro und Balou
 

Liebe Familie Tresing,

wir möchten uns bei Ihnen beiden ganz herzlich für unsere beiden Katerchen Zorro und Balou bedanken. Seit nunmehr vier Wochen bereichern sie unser Leben enorm! 

Die Eingewöhnung dauerte nur kurz, danach wurde unsere Wohnung erkundet und ist seitdem das Reich von Zorro und Balou. Beide Kater sind total verschmust, verspielt und sehr aufmerksam. Die ersten Tricks, u. a. “Sitz“, können beide schon. 

An dieser Stelle nochmals vielen Dank für ihre tolle Arbeit! ;-)

Liebe Grüße aus Aachen senden Zorro, Balou, Sarah und Christopher

 
 
33


Name:
Lydia Rahn (lydia.rahn@googlemail.com)
Datum:Fr 29 Sep 2017 09:45:17 CEST
Betreff:Rusty und Tabby
 

Liebe Familie Tresing,

nun sind unsere zwei süßen schon 5 Wochen bei uns. Und wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Die zwei sind einfach zuckersüß, total verspielt und sehr verschmust. Sie halten uns jeden Tag auf Trab und bescheren uns tolle, lustige Stunden.
Die Eingewöhnung hat super geklappt. Beide fühlen sich super wohl und zeigen uns das jeden Tag.
Sie sind von klein auf super erzogen.
Es sind einfach zwei Goldstücke. Wir möchten sie nicht mehr missen.

Vielen Dank nochmal für alles.
Ich freue mich auf viele Jahre mit den zwei...
Ganz liebe Grüße aus Mannheim von Rusty, Tabby, Vincent und Lydia

 
 
32


Name:
Fam. Schwegler (info@schwegler28.de)
Datum:Fr 01 Sep 2017 15:47:06 CEST
Betreff:Chloe
 

Liebe Familie Tresing,

nach 1,5 Wochen mit unserem neuen Familienmitglied möchten wir uns herzlich bei Ihnen bedanken.
Die ersten paar Tage waren etwas anstrengend, da die Eingewöhnung ziemlich gefühlsvoll gewesen ist. Jedoch nicht für Chloe, sondern für unsere Tochter und meine Frau. Es hat sich alles um die Katze gedreht und die Tochter wie auch die Frau waren voller Begeisterung, was noch bis heute anhält :)
Chloe übertrifft alle unsre Erwartungen. Sie ist verschmust, verspielt und sehr Rücksichtsvoll – lässt uns schlafen und kommt erst dann auf uns zu wenn wir wach sind :)

Vielen, vielen Dank für die wundervolle Katze und für die wundervollen Bilder.

Viele liebe Grüße, Familie Schwegler

 
 
31


Name:
Familie Zeyen (s.zeyen@web.de)
Datum:Sa 09 Jul 2016 21:26:14 CEST
Betreff:Don Diego (Zorro) %26 Caramelita (Muffin) vom Sonnenhang
 

Liebe Familie Tresing,

nach 2 Monaten mit unseren 2 neuen Mitbewohnern wollen wir die Gelegenheit nutzen und uns nochmals ganz herzlich bei ihnen bedanken!

Wir hatten natürlich einige Erwartungen an "unsere" Katzen aber die Beiden übertreffen Alles was wir uns vorstellen konnten. Die Beiden sind einerseits so aufmerksam (es ist noch nichts kaputt gegangen), intelligent und aktiv/verspielt und andererseits einfach nur verschmust... :-)

Nach ganz kurzer Eingewöhnung (ohne Probleme) leben wir 4 jetzt glücklich in unserer Wohnung zusammen und sind schon gespannt wie es sein wird, wenn wir dann zu fünft sind!?!

Vielen Dank für diese wundervollen Tiere, die nicht nur gesund sind, sondern von ihnen auch ganz wunderbar groß gezogen wurden!

Viele liebe Grüße, Familie Zeyen

 
 
30


Name:
Familie Majert (majert@gmx.de)
Datum:Sa 09 Jan 2016 23:58:18 CET
Betreff:Aramis vom Sonnenhang
 

Lieber Herr Tresing,

unser Aramis ist jetzt seit sieben Wochen bei uns und bereichert unsere Familie extrem. Er brauchte zunächst drei Tage um „anzukommen", aber er hatte es auch nicht leicht bei drei Kindern und zwei Hunden. Die Hunde brauchten eine Woche bis sie ihn in ihr Rudel integrierten. Jetzt schleicht Ari mit 20cm Abstand an Ihnen vorbei und glaubt unerkannt zu bleiben. Die Hunde registrieren ihn zu 95% mit einem Auge auf und dann schnell wieder zu, aber manchmal erschrecken sie ihn auch. Dann hat Ari aber schnell den Turbo an. Ansonsten merkt man, dass unsere Hunde alt sind. Sie lassen ihn machen. Unsere Kinder hingegen schleppen den Süßen ständig durch die Gegend und er genießt das auch noch. Er kratzt nicht und läuft auch nicht weg. So einen tiefenentspannten Kater habe ich noch nie kennengelernt. An der Leine war er schon draußen, aber dort ist es iiiiii: nass, kalt und bäh - er wollte sofort wieder ins Haus.
Gerne begrüßt er mich, indem er mir vom Stuhl in den Arm springt. Das war anfangs etwas schmerzhaft, jetzt klappt das schon ohne Krallen, da er weiß, dass ich ihn auffange. Wir lieben ihn sehr!!! Er hat sich natürlich sehr für unseren Weihnachtsbaum begeistern können, aber wir hatte Plan B: In diesem Jahr gab es nur Plastikkugeln, was man denen aber nicht ansah. :-) Einmal täglich ist er ein wenig burri. Dann rennt er hier herum und meint, er sei der Größte. Das legt sich aber schnell, da das seine Hundeeltern dann unterbinden. Wir hätten nie gedacht, dass unser Bombay-Kater ein derart auf uns fixiertes Katzenkind sein würde. Wir hatten es gehofft, aber wir sind für ihn deutlich mehr als die Dosenöffner und das ist toll.

 
 
29


Name:
Melanie Hafner (mshafner@web.de)
Datum:Do 26 Nov 2015 12:38:29 CET
Betreff:Ossi und Cinnamon
 

Hallo Herr Tresing,

mittlerweile sind Ossi und Cin (Cinnamon) seit gut 6 Wochen bei uns und die beiden regieren über die Wohnung!
Es hat keinen Tag gedauert bis sie sich eingelebt haben. Cinni ist unermüdlich und ein absoluter Clown, während Ossi zwar zurückhaltender ist, aber klar der dominate von beiden. Die beiden sind ein Herz und eine Seele, spielen die ganze Zeit miteinander und alles wird immer zusammen erforscht. Natürlich dürfen aber die zwischenzeitlichen Kuscheleinheiten nicht fehlen.

Alles was im Haushalt erledigt werden muss, dauert nun ein bisschen länger, weil die Zwei immer alles inspizieren müssen :)

Ich freue mich schon riesig Weihnachten mit den beiden in die Schweiz zu fahren und dann allmählich das Haus zu erkunden ;)

Das einzige was uns gerade Sorgen bereitet: Wie sollen wir den Weihnachtsbaum Ossi und Cinnamon sicher schmücken?

Vielen lieben Dank für die beiden neuen Familienmitglieder! Sie bereiten uns sehr viel Freude!

Viele liebe Grüße aus Bonn!
Ossi %26 Cin %26 Melanie Hafner

 
 
28


Name:
Bettina aus Augsburg (Bgehrsitz@t-online.de)
Datum:Do 29 Jan 2015 12:36:14 CET
Betreff:Jasper
 

Hallo Herr Tresing!
Trotz der langen Reise nach Dortmund habe ich meine Entscheidung für ein Tier aus Ihrer Zucht nie bereut. - Jasper ist ein liebenswürdiger, freundlicher, sehr sozialer Kater, der sich mit seinen Artgenossen bestens versteht und deren Eigenheiten toleriert. Er ist ein ruhiger Typ, was nicht bedeutet, daß er nicht (ca. 1x täglich) wie ein ´Beklopter` durch die Wohnung peest... Neben all diesen Vorzügen sei freilich noch seine Schönheit erwähnt(s. die Bilder auf Ihrer Internetseite)...!
Von der Rasse - und von meinem Schatz (!!!) - bin ich begeistert. Vieleicht setze ich mich Ende 2015 nochmals mit Ihnen in Verbindung wg. einem Bombay-Baby...?!
Viele Grüße %26 beste Wünsche
BG

 
 
27


Name:
Viktoria Iljuchin (vikviki@gmx.de)
Datum:Mi 09 Jul 2014 10:32:54 CEST
Betreff:Danke für Benbow :)
 

Hallo zusammen,

nun haben wir unseren kleinen Benbow schon einen Monat und wir müssen zugeben er ist präääächtig:-)
Ein wunderschönes Katerlein (genau wie ein Mini-Panther halt) das zwei mal am Tag durchdrehen muss und sonst einfach nur ein knuddeliger Kleiner mit viel Blödsinn im Köpfchen ist:-).
Einen anhänglicheren, verschmusteren, auf die Schulter kletternden Kater, der dazu noch apportieren kann hätte es nicht geben können!
Etwas "negatives" gibt es leider auch... es ist soooo schwer konsequent zu bleiben wenn man mit rieeesigen kupferfarbenen Knopfaugen angeschaut wird... da kann das Herz nur weich werden:-)
So einen kriegt man eben nur vom Sonnenhang:-)

Vielen Dank dafür!!!!


Liebe Grüße,


Viktoria und Dietmar

 
 
26


Name:
Uschi und Patrick Zimmer (ursulazimmer@yahoo.de)
Datum:Fr 27 Jun 2014 22:09:59 CEST
Betreff:Unser Zuwachs
 

Liebe Tresings,
Mäxchen ist jetzt seit 6 Wochen bei uns und bringt - zusammen mit Princess - echt Leben in unsere Hütte.
Die beiden verstehen sich super und Princess wird nicht müde mit der Aufgabe, Max ein genauso schönes Fell zu verschaffen wie sie selbst es hat. Pausenlos schlabbert sie ihn ab und gibt echt eine tolle "Tante" ab.
Er entwickelt sich prächtig und wird immer verschmuster. Allerdings kann er auch genauso viel Unsinn im Sinn haben. Und zusammen sind die beiden ein unschlagbares Team (manchmal sehr zu meinem Leidwesen).
Es war eine gute Entscheidung, noch ein zweites Katerchen zu uns zu holen. Und das konnte nur einer "vom Sonnenhang" sein.
Danke für die Tipps und guten Ratschläge, die ich immer wieder bekomme. Sollte jemand genauso der Rasse verfallen wie wir und mich fragen, weiß ich, welchen Züchter ich empfehlen werde :-)
Viele Grüße von den Zimmers und ein IÄÄÄHHHH von Princess sowie ein MAAAUUUU von Max.

 
 
25


Name:
Rudolf Schneider (test@test.de)
Datum:Sa 21 Jun 2014 10:30:36 CEST
Betreff:Bombay Kitten
 

Eve hat nur 1 Tag gebraucht um komplett auf zu tauen, seit dem sind sie und Baghira fast unzertrennlich :)

Eve hat sich super eingelebt und ist wirklich eine sehr schlaue und liebe Katze, auch wenn sie manchmal echt ein braten sein kann :D

Herr Tresing hat mich auch sehr gut beraten, Daumen hoch nochmal dafür :)

 
 
24


Name:
Gertrud Sander (@sander.gertrud@gmx.net)
Datum:Do 29 Mai 2014 15:27:47 CEST
Betreff:Karamella und Bolero
 

Hallo Martin,
die beiden verschmusten, lustigen Kletterkünstler ( nun 6 Monate alt ) entwickeln sich prächtig, sind völlig unkompliziert und werden von den beiden Katzendamen Möhne und Tutu liebevoll erzogen. Beispiel: Man darf nicht auf eine ruhende Tante springen. ( Die Tanten drücken aber oft ein Auge zu und schütteln nur den Kopf.)
Die Vierer-Bande spielt herrlich miteinander zum Vergnügen aller Beobachter.
Ich möchte mich noch mal bedanken für zwei solch ausgeglichene Katzengemüter und für die sehr eindrucksvolle DVD "Unsere Kinderstube" mit der umwerfend schönen Musik.
Danke auch für die Betreuung von der Geburt bis zur Übergabe und darüber hinaus.
Mit ganz vielen lieben Grüßen der Katzen herzlichst Gertrud

 
 
23


Name:
Susann u. Enrico (Quasistereo@hotmail.com)
Datum:So 30 Mär 2014 21:35:39 CEST
Betreff:Unsere beiden Mädels
 

Hallo Herr Tresing,
die beiden Mädels haben sich schon super gut eingelebt und wissen wie sie uns um den Finger wickeln können. Die beiden sind aufgeweckt und bereiten uns viel Spass. Wir wissen schon gar nicht mehr wie es ohne sie war ;)
Vielen Dank für die zwei Hübschen!

Grüße aus München
Susann u. Enrico

 
 
22


Name:
Jessica und Hendrik (hg-b@gmx.de)
Datum:Fr 28 Mär 2014 19:54:24 CET
Betreff:Jack
 

Lieber Martin,

seit zwei Wochen nun ist Jack, unser Bombay-Kater, bei uns. Jessica und unsere beiden Jungs (3%266 Jahre) waren diejenigen, die unbedingt ein tierischen Spielkameraden wollten. Ich selbst stand der Sache neutral bis "kurz vor ablehnend" gegenüber. Frei nach dem Motto: "noch mehr Arbeit ins Haus holen..."

Und jetzt gibt es eine Art Umkehrschub!! Denn: ich kann mir absolut kein schöneres, sanfteres und schlaueres Haustier vorstellen. Noch dazu so unkompliziert!!!

Wir sind sehr froh, dass Du uns solch einen schönen Kater übergeben hast! Vor allen Dingen: schön, dass Du auch nach der "Übergabe" für Fragen und Infos immer ein offenes Ohr hast und schnell mit Rat und Tat zur Seite stehst.

Liebe Grüße aus Bremen!

 
 
21


Name:
Urula und Patrick Zimmer (ursulazimmer@yahoo.de)
Datum:Fr 17 Jan 2014 19:52:44 CET
Betreff:Unser Sonnenschein
 

Lieber Herr Tresing,
knapp eine Woche ist unsere Prinzessin jetzt bei uns und hat uns in dieser kurzen Zeit schon viel Freude geschenkt. Wir können uns schon gar nicht mehr vorstellen, ohne sie zu sein. Vielen Dank für das Vertrauen, dass Sie uns geschenkt haben, als Sie sie uns anvertrauten.
Sie ist genauso, wie Sie sie beschrieben hatten. Sehr verschmust, verspielt und energisch - für uns die genau richtige Mischung. Umso mehr freuen wir uns schon darauf, dass bald eine 2. Bombay bei uns Einzug hält. Schon beim ersten Telefonat hatten wir einen sehr guten Eindruck von Ihrer Zucht; bei unserem Besuch konnten wir uns dann genau davon überzeugen. Ihrer Devise, mit und nicht von den Tieren zu leben, werden Sie 100%ig gerecht. Auch meine vielen Fragen haben Sie mit viel Geduld und Kompetenz beantwortet.
Nochmals vielen Dank für dieses zauberhafte Wesen
Ursula und Patrick Zimmer

 
 
20


Name:
Vanda Zimmer (@vanda@arcor.de)
Datum:Do 22 Aug 2013 22:43:07 CEST
Betreff:Danke für den süßen Burmakater
 

Lieber Herr Tresing,
Vielen lieben Dank für so einen süßen Kater.
Mittlerweile ist mein Goscha vom Sonnenhang ein Jahr alt und hat sich prächtig entwickelt.
Bereits am ersten Tag war der Kleine zutraulich und verschmust. Selbst die lange Fahrt nach Berlin hat ihm nichts ausgemacht. Vielen Dank nochmal dafür, dass Sie ihn sogar hergebracht haben.
Der Kleine ist echt ein Sonnenschein, der sogar sich sogar mit meiner etwas eigenen Russisch Blau Katze versteht. Hätte ich die Möglichkeit würde ich noch ein Burmakätzchen haben wollen. Hat man einmal die Bekanntschaft mit einem Burma gemacht, liebt man diese Wesen und bleibt bei dieser Rasse.
Der Besuch ist auch immer sehr begeistert von dem Kleinen... "Zitat: Wir haben noch nie so einen lieben Kater erlebt, der sogar mit Fremden auf Kuschelkurs geht:)"
Die Rasse ist auch wirklich außergewöhnlich: sie sind Hunden komischerweise sehr ähnlich. Wenns an der Tür klingelt läuft der Goscha sofort an die Tür und empfängt freudig den Besuch. Außerdem bringt er beim Spielen die geworfenen Bälle zurück!!! Sowas kenne ich von keiner einzigen Katze.

Da ich den direkten Vergleich zu europäischen Burmakater habe ( meine Mutter hat auch einen im gleichen Alter) kann ich nur sagen, dass die amerikanischen Burmakatzen vom Herrn Tresing wirklich was ganz besonderes sind: die großen Kulleraugen und die kompakte Größe sprechen für sich. Einfach nur süß, der Kleine sieht mit einem Jahr wie ein kleines Kätzchen aus:)

An dieser Stelle wollte ich mich noch den tollen zwischenmenschlichen Kontakt bedanken, ich konnte wirklich jede Frage stellen und habe eine ehrliche und kompetente Antwort bekommen. Auch als der Kleine in Berlin ankam, nahm sich Herr Tresing lange Zeit und half sogar beim ersten Aufeinandertreffen der beiden Katzen.
Auch ein Jahr später konnte ich Herr Tresing anrufen und um Rat fragen...

Vielen, vielen Dank.
Liebe Grüße
Vanda Zimmer

 
 
19


Name:
K. Kehl (kristina.kehl@yahoo.de)
Datum:Fr 28 Jun 2013 15:35:54 CEST
Betreff:Filis und Azra
 

Hallo Herr Tresing,

auf diesem Wege nochmal ein großes Dankeschön für die beiden wunderschönen Kätzchen, die sich nach knapp zwei Wochen bereits gut eingelebt haben. Sie sind sehr zutraulich und schmusen und spielen viel mit uns, beschäftigen sich aber auch gerne stundenlang miteinander (spielen Anschleichen und Fangen, balgen herum) und schlafen grundsätzlich zusammengekuschelt. Ich war selten so zufrieden mit einer Entscheidung wie mit der, zwei Burmesen vom Sonnenhang bei mir einziehen zu lassen - man könnte ihnen den ganzen Tag zuschauen und noch dazu haaren sie tatsächlich kaum und haben so seidenweiches Fell, dass ich sie andauernd streichle :-)

Herzliche Grüße
K. Kehl

 
 
18


Name:
Emilia Barberio (emi.barberio@gmx.de)
Datum:So 05 Mai 2013 09:18:15 CEST
Betreff:Elodie
 

Hallo Herr Tresing,

ich möchte mich bei Ihnen nochmals für unsere kleine Bombay Katze bedanken.
Sie ist nun seit fast einem halben Jahr bei uns und wir hätten uns niemals vorstellen können, wie schön
es sein kann, so eine liebenswerte und lebensfrohe Katze in unserem Hause zu haben.
Dank Ihrer tollen Aufzucht machen Sie es möglich, dass diese schöne seltene Katzenrasse bei uns sein kann.

Vielen Dank!

 
 
17


Name:
Die Oertel's (so@oertel-Consulting.net)
Datum:Mo 29 Apr 2013 09:17:32 CEST
Betreff:Zwei Jungs aus dem Wurf vom 01.01.2013
 

Hallo Herr Tresing,
Seit der Geburt haben Sie uns mit Infos und Fotos immer auf dem Laufenden gehalten - so waren wir 3 Monate nahezu live dabei ;)
Für Fragen, Anliegen und auch die Abholung haben Sie sich viel Zeit genommen und uns mit vielen Tipps versorgt.
Ganz offensichtlich ging es unseren Katern hervorragend bei Ihnen!
Und so haben wir 2 prächtige, kleine Rabauken bekommen, die sich schnell eingewöhnt haben und unsere Familie täglich bereichern :)
Vielen Dank für alles und viele Grüsse
Die Oertel's

 
 
16


Name:
Heidi Schulz (heidi@burmese.de)
Datum:So 21 Apr 2013 13:19:52 CEST
Betreff:Danke!
 

Hallo und guten Tag Martin,
ganz lieben Dank für den Hinweis auf unsere Zucht, die Jungtiere und die Hompage!

Liebe Grüße von Heidi %26 Frank aus Ratingen
30 Jahre Burmakatzen Of Blue Dream

 
 
15


Name:
Tonia Debus (@sonnenwindkind01@gmail.com)
Datum:Mi 06 Mär 2013 13:26:08 CET
Betreff:Happy Birthday!
 

Hallo, ihr Lieben!

Wir wünschen Alles Gute zur Geburt, für eure "Black Pearl"
Hoffen, Mutter und Babys sind wohlauf.

Liebe Grüße,

Tonia %26 Familie

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite